Dokumente einfach ohne Scanner einscannen – Tutorial

Auch ohne Scanner lassen sich Dokumente einfach digitalisieren und in PDF-Dateien umwandeln. Wir zeigen dir, wie du Dokumente scannen kannst.

https://youtu.be/QJ0yMAvawOY

Ab dem 8.12.2016 das Thema hier als Video sehen.

Scannen mit dem Smartphone

Drive scannerDokumente mit Google Drive einscannen

Besonders einfach geht das mit der in Android meist vorinstallierten App Google Drive.

Öffnest du Google Drive und bist mit deinem Google-Konto angemeldet, kannst du einfach das Plus rechts unten auswählen und im Anschluss auf scannen tippen.

Dadurch öffnet sich eine Art Kamera und du hältst diese nun so über das Dokument, welches du scannen möchtest, dass alle wichtigen Bereiche zu sehen sind.

Vermeiden solltest du sehr schräge Perspektiven oder eine schlechte Beleuchtung.

Tippe nun auf den Auslöser und es wird ein Bild gemacht.

Dieses wird nun jedoch auf die Lesbarkeit von Text optimiert und außerdem werden die Ränder abgeschnitten. Möglich ist es nun das Bild zu drehen, über das Symbol oben zuzuschneiden, falls die automatische Auswahl nicht richtig ist, oder mit der Farbpalette und der Wahl zwischen der Einfärbung die Lesbarkeit zu verbessern.

Du kannst über das Plus weitere Dokumente diesem Scan hinzufügen, ihn neu anlegen oder über den Haken den Scan in dein Google Drive laden.

TinyScanner: Mehr Scannoptionentiny scanner

Mehr Features bietet die App TinyScanner aus dem Google Play Store.

Hier kannst du entweder nach demselben Prinzip einen Scan mit der Kamera anlegen oder auch einen Scan aus einem bereits geschossenen Foto machen.

Beim TinyScanner legst du den Bildausschnitt selbst fest und kannst die Seitengröße einstellen.

Im nächsten Schritt hast du die Option die Graustufe zu wählen und das Bild wie einen echten Scan aussehen zu lassen.

Am Ende können auch hier weitere Blätter angehängt und der Scan abgeschlossen und z.B als PDF Datei gespeichert und via E-Mail versendet werden.

Hat man den Dreh einmal raus, braucht man fast keinen richtigen Scanner mehr um gute Ergebnisse zu erzielen.



Seit mehr als 3 Jahren auf YouTube dabei und noch immer voll motiviert, neue Videos zu planen, umzusetzen und den Kanal voranzubringen! Ich bin Gründer und kreativer Produzent aller Videos, welche euch hoffentlich schon oft weiterhelfen konnten. Auch wenn ich oft hinter meinem Mikrofon zu finden bin, spiele ich nebenher Volleyball, wohne in Rostock an der Ostsee und stehe kurz vor dem Abi.


Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst von uns geprüft und danach freigeschaltet. Zum Kommentieren ist lediglich eine Nachricht notwendig, alles andere ist optional!